Balayage Vs. Ombre – Was ist Der Unterschied?

Autor: - Kategorien:
Datum: - 10:15 AM

Färben Sie Ihr Haar ist der perfekte Weg, um zu ändern Sie Ihren Stil in einer Instanz. Jeder Haarschnitt Aussehen kann, aktualisiert, nachdem Sie Ihre Haare gefärbt. Frisuren mit Ombre und Balayage hair color sind riesig im moment mit tausenden von salons bieten erstaunliche Angebote. Obwohl die beiden Worte bedeuten sehr ähnliche Dinge, es gibt ein paar wichtige Unterschiede zwischen den Haar-salon-Bedingungen „ombre“ und „balayage„. Das Verständnis der Unterschiede zwischen balayage und ombre kann Ihnen helfen, sicherzustellen, dass Sie bekommen, was Sie wollen, das nächste mal, dass Sie besuchen Sie die Friseur. Dieser Artikel wird versuchen, die wichtigsten Unterschiede zwischen balayage Haar Farbe und ombre Haare Farbe, so dass Sie nicht verwechselt werden die nächste Zeit.

Balayage

Balayage Frisur

Der Begriff „Balayage“ ist abgeleitet von dem französischen verb ’sweep‘. Der Begriff wurde angewendet, um eine Freihand-hairstyling-Verfahren, bei dem die Abschnitte der Haare sind „gemalt“. Das Haar ist in der Regel gegen eine backing-board und Hund bemalt mit einem Blitz-agent mit einem speziellen Haar-painting-Werkzeug. Das Haar wird dann eingewickelt für eine Weile zu erlauben, dass der Farbstoff lackiert oder aufhellende Mittel, um wirksam werden. Balayage highlights sind tendenziell dicker als highlights getan, mit herkömmlichen Folien-highlighting-Methoden. Die Technik produziert auch mehr zufällig auf der Suche Ergebnisse, die helfen, geben der Frisur richtig lässig, beachy cool Aussehen. Im Allgemeinen, balayage wird verwendet, um beschreiben eine Technik, in der Erwägung, dass ombre wird verwendet, um Verweise auf einen Stil.

Obwohl balayage-Techniken können verwendet werden, auf den meisten kurze, mittlere und lange Frisuren, die Effekte sehen besser auf dickeres Haar. Schwerer Frisuren wird Ihnen auch helfen, zu verbessern, die Auswirkungen der Hervorhebung, weil die Farbe Aussehen wird voller und kühner.

Neuer Trend: Mahagoni-Haar-Farbe-Ideen

Ombre

Ombre-Frisur für Frauen

Anzeigen

Ombre ist abgeleitet von dem französischen Wort mit der Bedeutung ‚Schatten‘. In einem ombre Frisur, die Farbe ist am dunkelsten an den Wurzeln und verblasst zu einer helleren Farbe, wie es bewegt sich nach unten in Richtung der Tipps. Ombre Stile können sich auf Ihre Natürliche Haarfarbe, oder Sie können gehen Sie für eine komplette ombre färben mit Farben Ihrer Wahl. Für einen natürlich aussehenden, sonnengeküssten look, Fragen Sie Ihren Friseur wählen Sie einen Farbstoff mit ein paar Nuancen heller als Ihre Natürliche Farbe. Dadurch wird Ihr Haar Aussehen, als wäre es schon schön gebleicht von der Sonne, wie es wächst. Es kann auch schaffen die illusion des natürlichen Volumen und textur.

Außergewöhnliche Ombre Haarfarbe Ideen

Manche Menschen wählen, entscheiden Sie sich für reverse ombre Stile, in denen die dunkelsten Schattierungen sind an den Spitzen und die helleren Farbtöne sind an den Wurzeln. Abhängig von Ihrer natürlichen Haarfarbe, Sie können tun müssen, um zusätzliche Arbeit zu berühren, bis Sie Ihre Wurzeln mit einem reverse ombre, da Sie Ihre Wurzeln mehr erkennbar sein, wenn Sie anfangen heraus zu wachsen. Wenn Sie möchten, eine subtilere version von ombre, es ist bekannt, wie die düstere!

Balayage vs. Ombre

Der wirkliche Unterschied zwischen balayage und ombre ist, dass ombre ist ein Stil, wobei balayage ist eine Technik,. Wenn Sie gehen, um das Haar-salon und bitten Sie um balayage, werden Sie wahrscheinlich Fragen, was Stil. Auf der anderen Seite, wenn Sie Fragen, für ombre, werden Sie wahrscheinlich Fragen, was für ein Schatten!


Anzeigen

Stichworte:, ,
loading...